„Füße hoch“

16Nov2014

Am Tag danach ein wenig Ruhe.

So - nach gestern steht heute Ruhe auf dem Plan. 

Den Tag habe ich genutzt, um mit der Vorsitzenden des Krebsfonds Ludmillenstift Meppen, Frau Annelene Ewers ein längeres Gespräch zu führen. Ich bin überzeugt, dass das Geld dort richtig aufgehoben ist und würde mich freuen, wenn noch ein wenig Geld zusammen kommt. 

Morgen gehts dann wieder mit dem Training weiter.